Dragon Ball Z - Movie 02: Der stärkste auf Erden

Nach unten

Dragon Ball Z - Movie 02: Der stärkste auf Erden

Beitrag  Son Goku am Mi 25 März 2009, 9:47 am



Jahr: 1990
Originaltitel: Kono yo de ichiban tsuyoi yatsu
Genre: Action, Fantasy
Setting: Adventure, Super Power
Dauer: 60 Minuten
Opening: Cha-La Head Cha-La - Hironobu Kageyama
Ending: I-ku-sa - Hironobu Kageyama




Beschreibung:

Wieder einmal, wie schon viele Male zuvor, wurden die sieben Dragon Balls gesucht, gefunden und eingesammelt.
Diesmal jedoch nicht von Son Goku oder einem seiner zahlreichen Freunde, sondern von Dr. Kochin. Dieser, endlich im Besitz sämtlicher Drachenkugeln, ruft sogleich den Drachen Shenlong und hat nur einen Wunsch: Dr. Willow, dem Dr. Kochin lange Zeit zur Seite stand, soll befreit werden, da er seit Jahrzehnten im Eis gefangen ist.

Und genau da fangen die Probleme für Son Goku und co. an. Dr. Willow mangelt es an einem Körper, sein eigener ist schon lange verstorben, ein würdiger Ersatz muss her. Der Körper des stärksten Mannes auf Erden. Und dieser ist natürlich kein anderer als Muten Roshi, der Herr der Schildkröten! Dies denkt zumindest Dr. Kochin, welcher Muten Roshi – gemeinsam mit Bulma – entführt. So stark und kampferprobt Muten Roshi auch sein, seine besten Jahre hat er hinter sich und so müssen auch die Bösewichte bald einsehen, dass er schon lange nicht mehr der stärkste Mensch auf Erden ist.

Zumal der Stärkste von allen ja nicht einmal ein Mensch ist, sondern ein Saiya-jin. Und eben dieser Saiya-jin – selbstverständlich handelt es sich dabei um Son Goku – ist auch schon unterwegs um seine Freunde zu retten, ein Unterfangen, bei dem er sich schließlich auch noch auf die Hilfe von Son Gohan und Kuririn verlassen kann.
An ihrem Ziel angekommen, scheint schließlich alles viel zu einfach zu verlaufen. Schnell sind Dr. Willows Lakaien besiegt, sie stellen kein großes Hindernis für Son Goku dar und auch die zu rettenden Freunde hat man bald entdeckt. Doch der eigentlichen Bedrohung muss Son Goku sich auch erst noch stellen.

Denn nicht nur ein Kampf gegen Dr. Willow, der wohl nicht ganz so körperlos ist, wie er zu sein scheint, steht noch aus. Auch seinen einstigen Erzfeind, Piccolo, muss Son Goku bekämpfen, denn der Namekianer steht unter Dr. Willows Kontrolle. Können Son Goku, Son Gohan, Kuririn und Muten Roshi Piccolo irgendwie befreien, Bulma retten und schließlich noch Dr. Willow und Dr. Kochin besiegen?

Trailer zum Film: