Utawarerumono

Nach unten

Utawarerumono

Beitrag  Hoshie am Do 13 Nov 2008, 10:58 pm




Jahr: 2006
Genre: Fantasy, Action, Drama, Romance,
Dauer: 26 Episoden, je ca. 23 Min.
Opening: Suara - Mouso Uta
Ending 1: Eri Kawai - Madoromi no Rinne
Ending 2: Suara - Kimi ga Tame


Beschreibung:


Ein Mann ohne Vergangenheit könnte den Schlüssel zur Zukunft besitzen. Alles um ihn herum ist in Geheimnisse gehüllt. Die Maske, die er nicht abnehmen kann. Seine eigene Vergangenheit, die er nicht enträtseln kann. Und das Überleben der Leute, die ihn zu ihrem Anführer auserkoren haben. Nur eines weiß Hakuoro: Er wurde schwer verletzt in einem Wald zurückgelassen. Ein freundliches junges Mädchen namens Eluluu fand ihn und pflegte ihn wieder gesund. Er wurde willkommen geheißen in einem öden Land, in dem seltsame Kreaturen umherschweifen, in dem ein zorniger Gott Vergeltung übt, unterdrückerische Feudalherren Unschuldige abschlachten und in dem ein blutiger Krieg am Horizont droht. Kann der maskierte Held die Leute befreien, die ihm das Leben gerettet haben? Kann er seine Erinnerungen zurückgewinnen? Oder wird er ein Fremder bleiben, selbst gegenüber sich selbst?

Episodenübersicht:

Spoiler:
1. Der ungebetene Gast
2. Die Herrscherin des Wilden Waldes
3. Violetter Bernstein
4. Pfad ohne Wiederkehr
5. Tochter des Waldes
6. Die Truppen Sammeln sich
7. Invasion der Hauptstadt
8. Die Abgesandte
9. Tabu
10. Die Söldnerin
11. Ein anderes Versprechen
12. Unruhe
13. Blutbesudelter Kampf
14. Kriegsverheerungen
15. Ende des Banketts
16. Das Ende des Kampfes
17. Der Junge Kaiser
18. Befreiungsarmee
19. Abschied
20. Feuertaufe
21. Das große Siegel
22. Verhängnisvoller Bund
23. Wo das Herz ist
24. Diejenigen, die zugrunde gehen
25. Spuren eines Traums aus alter Zeit
26. Heldenlied

Opening zum Anime:




Anmerkung des Beitragschreibers:

ein wunderschöner Fantasy Anime mit einer tollen Story^^ auch wenn viel Krieg im Anime herrscht, gibt es viele schöne Momente^^ Utawarerumono is echt sehenswert^^


Zuletzt von Hoshie am Di 02 März 2010, 8:22 pm bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
avatar
Hoshie
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1722
Alter : 32
Anmeldedatum : 09.11.08

https://www.youtube.com/user/TokikoSenpai

Nach oben Nach unten

Re: Utawarerumono

Beitrag  Kirika am Sa 15 Nov 2008, 5:54 pm

Bitte Bitte Diesen Anime kann ich auch nur empfehlen! Ich bin zwar noch nicht mit allen Folgen durch, aber viele fehlen nicht mehr. ^^ Eine sehr schöne Story und die Charaktere muss man einfach lieben! Bitte Bitte


Zuletzt von Kirika am Sa 20 Dez 2008, 2:15 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

________________________
avatar
Kirika
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1906
Alter : 30
Anmeldedatum : 09.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Utawarerumono

Beitrag  Gast am Fr 19 Dez 2008, 2:14 pm

Hab zwar nur 1-2 Folgen gesehn find die serie aber klasse^^ nur der mit dieser maske gefllt mir nit XDD keine ahnung warum,aber der is mir irgendwie fehl am platze XDD
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Utawarerumono

Beitrag  Hoshie am Mi 14 Jan 2009, 3:29 pm

Naja, nur wenn du Hakuoru (also den mit der Maske xD) wegnimmst, dann wär ja die Hauptperson, also derjenige der die ganzen Stränge zusammenhält weg  das war knapp
Wäre nich gut für den Anime und schade drum  :puhh:

Aber ich muss Kiri nochmal Recht geben, der Anime is einfach nur traumhaft schön  verliebt

Nur Maus, am Ende is echt wieder Heulgefahr!!!     Hab mitleid

________________________
avatar
Hoshie
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1722
Alter : 32
Anmeldedatum : 09.11.08

https://www.youtube.com/user/TokikoSenpai

Nach oben Nach unten

Re: Utawarerumono

Beitrag  -Honami- am Mi 14 Jan 2009, 4:32 pm

kein Plan
ich scheine hier echt die einzige zu sein die das nicht kennt oder?
nunja aber wen ihr alle so begeistert seit.. kanns ja nich schlecht sein ne
vielleicht schau ich ja mal rein
avatar
-Honami-
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 806
Laune : Hellyaa! fabulös =)
Anmeldedatum : 09.12.08

Nach oben Nach unten

Re: Utawarerumono

Beitrag  Kirika am Mi 14 Jan 2009, 4:50 pm

Maus....da du mir ja nicht sagen willst wie es ausgeht <.< ...werd ich mir heut Abend/Nacht die letzten Folgen angucken. ^^ Bin mal gespannt....Wenn ich vom Ende nicht vollkommen frustriert bin und mich dann vom heulen erholt hab...schreib ich hier noch mal wies war <,<

16. 01. 09
Okay....da keine Doppelposts erlaubt sind schreib ich jetz hier noch schnell weiter....
Hab mir nun...die letzten.....Folgen von Uta reingezogen....und....ich muss sagen....DAS IS SCHEISS TRAURIG GEWESEN!!!! *HEUL*  ...und wieder ein Ende das mich frustriert.....Aber hey! Ein echt geiler Anime! Seht ihn euch unbedingt an! Es lohnt sich.


Zuletzt von Kirika am Do 04 Feb 2016, 3:30 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

________________________
avatar
Kirika
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1906
Alter : 30
Anmeldedatum : 09.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Utawarerumono

Beitrag  Hoshie am Mo 26 Jan 2009, 8:37 pm

ja, hab auch geheult wie sonst was heulend wegrenn

aber was ich komisch fand, waren die Stellen im Labor... die haben mich irgendwie verwirrt Sternchen sehen
und ich fand sie auch nicht sehr passend, weil sie auch nich richtig erklärt wurden... oder hab ich da was verpasst?
hmm...nachdenken

________________________
avatar
Hoshie
Aufklärungstrupp
Aufklärungstrupp

Anzahl der Beiträge : 1722
Alter : 32
Anmeldedatum : 09.11.08

https://www.youtube.com/user/TokikoSenpai

Nach oben Nach unten

Re: Utawarerumono

Beitrag  ERSGUTERJUNGE am Mo 30 März 2009, 12:14 am

Zum ersten mal einer meinung.Ich find den anime echt klasse, hab erst heute angefangen und bin schon fertig.Das ende...okay vergesst es sonst muss ich wieder anfangen zu heulen.Ich persönlich mag keine animes die in so ner zeit spielen,es gab nur diese eine außnahme weil der anime so geil ist.Ich kann ihn nur empfehlen.

Uptade 1.4.2009

Ich hab nochmal überlegt und muss meine meinung etwas anders äußern.

Dieser anime hat einen platz in meinem herzen erreicht.Ich werde mich an diesen anime genauso wie an Elfenlied u.s.w.
immer erinnern.Ich hätte niemals so einen geilen anime erwartet.Durch die kriege wurde es spannend und die lovestory macht den anime gefüllsvoll. Okay sie wurde nicht besonders angehoben aber eig. musste das auch nicht sein.Dieser anime enthält keine comedy was auch nicht reinpassen würde den der krieg ist eine sehr ernste sache.Das da noch was aus einer anderen welt oder zukunft oder was des war,dabei ist, hat dem anime noch eine prise überraschung gegeben.Genauso diese mecha dinger. Das was mich sehr gestört hat, war das ende.Ich hab fast gar keine happy ends gesehen.90% aller animes die ich gesehen hab, hatten ein "Böses" ende. Das ende war nicht sonderlich "Böse" aber es war unerfüllt.Falls es irgendwann mal eine 2. staffel oder so geben wird, werde ich ihn mir ansehen, egal in welche lage ich bin.

Fazit:
Jeder muss wenigstens mal reinschauen, denn der anime hats drauf.


Zuletzt von Tora am Mi 01 Apr 2009, 10:31 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Keine Dopplpost!!!)
avatar
ERSGUTERJUNGE
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 214
Alter : 23
Ort : Rottweil
Arbeit/Hobbys : fußball pc zocken animes kucken usw.
Laune : Mir geht's echt scheiße -_- hab die mündliche prüfung verschissen nur weil ich nicht kommen konnte...
Anmeldedatum : 12.03.09

https://www.youtube.com/bushdio1999

Nach oben Nach unten

Re: Utawarerumono

Beitrag  Derwiever am So 12 Apr 2009, 1:59 pm

Meine Güte xD

ERSGUTERJUNGE schreibt ja nen Roman^^

Ich kann nur sagen ich kenne den Anime und mag den Anime.
Aber ich kann nur zustimmen, die Maske stört irgendwie xD
avatar
Derwiever
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 293
Alter : 27
Ort : Berlin
Arbeit/Hobbys : MANGAS LESEN UND ANIMES SCHAUEN XD, mangas zeichnen, vorm pc hocken, friends treffen, musik hören und was sonst noch so spaß macht^^
Laune : mh ... naja
Anmeldedatum : 10.04.09

http://tomodachi.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Utawarerumono

Beitrag  Balthier am Do 16 Jul 2009, 11:15 pm

phu endlich unten angekommen Happy

So viel kann ich nicht dazu sagen hab es bisher nur bis Folge 17 gesehen verlegen grinsen also wie es ausgeht weiß ich selber noch nicht.
Am Anfang war ich ein bissl skeptisch, schon allein wie es angefangen hat... dachte hab folge 1 irgendwie vergessen zum runterladen, aber dann hab ich die Leute mit den Ohren gesehen und muste weiter anschauen^^ (der Humor in der Serie ist auch gut gelungen und passt auch dazu)

Die Zeit ist ganz mein Ding (hat mich an das gute alte Japan aus Inujasha erinnert) und die Geschichte wird fast immer spannend rübergebracht bis auf die Mitte (bin ich ja grad beim anschauen) da wird eigentlich fast nur gekämpft und wer genau drauf achtet merkt das die Kampfszene fast immer die selben sind (animation,Bild,etc.)

Was mich grad nur etwas stört ist das in späteren Folgen (hab rum geschnüffelt) irgendwie die Neuzeit dabei ist (Labor,Kleider,...) Wie das passt hab ich kp, aber ich hoffe mal das es die Serie nicht schlechter macht.

P.S. Allein das Opening macht ih schon sehenswert^^ Ich kann das Lied 100 mal anhören hab schon alle in der Arbeit damit angesteckt geil *.*
LG Angelus/Patrick
avatar
Balthier
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 14
Alter : 28
Ort : Remseck am Neckar / nähe Stuttgart
Laune : Immer gut gelaunt
Anmeldedatum : 07.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Utawarerumono

Beitrag  Neko-Chan am Do 17 Dez 2009, 5:32 pm

Utawarerumono.... *-* war einfach supi mega klasse
Soo schön und die Charaktere schliest man echt ins Herz *-*
Ich finde es auch sehr schön gezeichnet und jeder charakter ist so toll.
Nur am Ende so traurig *schnief*
Aber muss mal jeder gesehen haben und das Opening gehört haben so klasse *.*
avatar
Neko-Chan
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 568
Alter : 26
Arbeit/Hobbys : Ah da gibt es einiges wie Musik hören,chatten,zeichnen und narürlich Anime schauenxD
Laune : fühle nix, also auch keine Laune
Anmeldedatum : 10.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Utawarerumono

Beitrag  testelse am Do 08 Sep 2011, 10:09 am

Gut den Anime hatte ich mir auch mal angesehen. Ich kann mich dem Rest nur anschließen.
Die Maske hat mich an sich garnicht wirklich gestört. Anfangs war man nur neugierig, was darunter sich wohl verbirgt. Aber dann verlor man etwas das Interesse.
Und die Sache mit dem Labor und dergleichen. Ich habe das so verstanden, dass das im Prinzip die Vergangenheit vor langer langer Zeit ist und unserer weibleiche Hauptcharakter eine ferne Verwandte. "Wenn ich mich nicht irre" <--[Wer weiß wer das auch noch sagt? :D]
avatar
testelse
Mauergarnision
Mauergarnision

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 25.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Utawarerumono

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten